Black Rose Hedy

Moin ihr Lieben!

Wir kommen jetzt zu meinem letzten Beitrag in diesem Monat und damit auch zu einem neuen Vorsatz von mir.
Ich habe beschlossen, dass ich in den letzten anderthalb Jahren sehr viel genäht habe und überwiegend für meine kleine Wunschtraumtochter, das ist auch okay gewesen. Aber ich möchte ab jetzt mehr für mich nähen. D.h. ich möchte ab jetzt mindestens 1 Kleidungsstück im Monat für mich nähen (…und wenn es nur ein Beanie ist…). Damit ich nicht zu kurz komme und auch mal mit meinen Maßen klar komme, hehe.

Ich mag den Vorsatz, hab aber auch Schiss… denn wenn ich mich dann vernähe, dann siehts mal so richtig kacke aus, haha 😀

Also kommen wir in diesem Sinne zu meinem ersten Kleidungsstück FÜR MICH:
Mein Black Rose Hedy Rock ♡
Ich liebe den Schnitt MyHedy von Petit et Jolie, ich hab mir letzten Winter davon bestimmt zehn Röcke genäht, hehe… ich kann davon einfach nicht genug bekommen.
Und da ich den Black Rose – Sweat von Lillestoff so megaschön finde wollte ich daraus auch was für mich machen. Also da ist er nun endlich.
Mit Paselband und seinen wunderschönen Kellerfalten ♡♡

Ich muss gestehen: Im Modeln bin ich eine absolute Niete! Das muss ich echt noch üben, hehe… aber ich danke meiner Schwester, dass sie die Fotos gemacht hat.
Wie findet ihr den Schnitt? Ich liiiiiiiiiiebe ihn! ♡

Der kleine Kompass Black Rose Hedy 5Der kleine Kompass Black Rose Hedy 1 Der kleine Kompass Black Rose Hedy 2 Der kleine Kompass Black Rose Hedy 3 Der kleine Kompass Black Rose Hedy 4 Der kleine Kompass Black Rose Hedy 6 Der kleine Kompass Black Rose Hedy 7
Schnitt: MyHedy von Petit et Jolie
Stoff: Black Rose Sweat von Lillestoff

2 Gedanken zu „Black Rose Hedy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.