~ And I wanna kiss you, make you feel alright/ I’m just so tired to share my nights/ I wanna cry and I wanna love/ But all my tears have been used up/ On another love, another love/ All my tears have been used up © Tom Odell ~

Moin ihr Lieben!
Wuah ich hab gestern schon die tollen Reaktionen auf mein neues Kleid aus dem olivfarbenem Embroidery Dress mitbekommen und hab mich total darüber gefreut!
Ich danke euch ♡

Ich kann verkünden, dass ich endlich wieder beim Sport war! Muhaha… das letzte Mal war Ende August vor meinem Dänemark-Urlaub 😉
Und irgendwie hab ich nach Silvester gemerkt, dass ich doch hier und da etwas zugenommen hab und … Tatsache, hat mir die Waage im Fitness-Studio Recht gegeben! Ich musste irgendwie zwei Mal hingucken … Aber alles halb so wild, jetzt wird wieder Sport gemacht, mehr auf mich selbst geschaut, mehr auf meine Selbstliebe geachtet und überhaupt, dieses Jahr hab ich mir vorgenommen wieder mehr für mich zu sein, mehr Sport, mich erstmal etwas Ablenken, also auch Ausgehen und die zahlreichen Stoffe von Dana helfen mir dabei auch sehr gut 😀 😀 …Ich werde mir selbst ein paar persönliche Wünsche erfüllen, natürlich meine Masterarbeit schreiben und dann mal sehen, was dann kommt!


Ich hab mich jedenfalls Sonntag beim Aqua-Kick schon sehr ausgepowert und heute früh war ich laufen (wie ich es liiiiebe, haha … ich bin so fucking langsam 😀 )
Aber wisst ihr was nen schöner Moment war?
Am Sonntag, als ich in meinem Bikini in der Umkleide war – ich hab mich jetzt nicht so krass wohl gefühlt wegen meinen Weihnachtspfunden – aber ich hab ein Kompliment bekommen von einer anderen Frau für meinen Bikini. Das hat mich so gefreut … Ja, Komplimente können was sehr, sehr schönes sein.
Ich muss gestehen, dass ich mir auch angewöhne, welche zu verteilen. Wenn ich eine schöne Frau sehe, dann nehme ich mir vor ihr zu sagen, dass sie wunderschön ist. Das hab ich bis jetzt zwei Mal gemacht (ja, es ist noch Luft nach oben 😛 ). Wieso ich das bei Frauen mache? Weil ich denke, dass wir Frauen so verdammt viele Selbstzweifel haben und uns selbst nicht genügend wert schätzen. In diesem Sinne wird wohl das nächste Jahr wirklich im Sinne der Selbstliebe bei mir stehen. Mal sehen, wie sich das so entwickelt…


Aus dem wunderschönen Embroidery Dress in der Farbe Olive von Apfelschick (erscheint morgen um 6 Uhr, Wecker stellen lohnt sich!) hab ich mir eine Große Amelie von Himmelblau genäht. Ich mag den Schnitt sehr, da er wie alle Himmelblau-Schnitte so viele Variationen bietet. Das ist etwas, was ich an Nataschas Schnitten wirklich sehr schätze.
Bitte denkt morgen auch daran, dass Dana noch nicht sooo viel Stoff da hat, aber sie erwartet von diesem hier auf jeden Fall noch eine Lieferung, also seid nicht allzu enttäuscht, wenn es morgen früh nix wird, die nächste Gelegenheit bietet sich bald. Mehr Infos gibts dazu auf der Seite von Apfelschick oder auch in der Gruppe: Apfelschick für ALLE

Und nun werd  ich mich wieder in die Stoffberge schmeißen und noch was zaubern ♡
Habt einen wundervollen Abend!
Britta


#Werbung
Schnitt: Große Amelie von Himmelblau in der Herbst/ Wintervariante
Stoff: Embroidery Dress von Apfelschick (morgen ab 6 Uhr im Shop verfügbar!)