~ Mach dich frei und lass die alten Zeiten gehen
Pack deine Sachen, die Gewohnheit lässt du einfach stehen
Wehr dich jetzt nicht, sondern lass dich einfach gehen
es tut nicht weh, du stirbst nicht, du wirst es schon sehen ©Liedfett ~

Moin ihr Süßen!
Endlich ist wieder Kita! Heute war es endlich soweit und die neue Kita des Monsterchens ist fertig. Sie ist schon seit Wochen aufgeregt und hat sich gefragt, wie es wohl aussieht und wie es wird.
Die Kita wurde in eine Kirche eingebaut, weil die Kirche zu groß für die Gemeinde geworden ist. Innerhalb der Kirche befinden sich jetzt zwei Häuser; zum einen eben die Kita und zum anderen das Gemeinde-Haus, wo eben auch die Gottesdienste stattfinden.
Für mich als Kunsthistorikerin sehr spannend und ich hab auch die ganze Zeit mitgefiebert und während des Studiums auch ein Referat darüber gehalten.


Auf jeden Fall sind wir dann heute in die neuen Räumlichkeiten gegangen, alles eben noch total neu und wir haben sofort ihren neuen Platz gefunden, wo von nun an ihre Jacke hängen wird und ihre Schuhe stehen… und dann hab ich sie quasi aus den Augen verloren, sie hat alles um sich herum vergessen, ist losgerannt und hat alles in sich aufgesogen.
Ich liebe diese Momente, sie machen mir immer wieder bewusst, wie groß sie schon geworden ist. Ich bin auch so unglaublich stolz, dass sie schon so selbstständig ist.
In einem halben Jahr kommt sie hoffentlich in die Vorschule, für die ich sie angemeldet habe. Das heißt, sie wird nur noch ein halbes Jahr ein Kita-Kind sein und danach kommt der Schulweg und neue Herausforderungen. Puhh… Sie wird echt groß. An Kindern merkt man doch echt immer wieder, wie die Zeit verfliegt…


Hier seht ihr übrigens den wunderschönen Embroidery in der Farbe Taupe von meiner lieben Dana. Dieser wird in drei unterschiedlichen Farben am Mittwoch um 6 Uhr in den Shop wandern. Die Morgen und übermorgen zeig ich euch dann noch die anderen Farben 😀 Ich hab mir daraus eins meiner derzeitigen Lieblingsschnittmuster zur Hand genommen, ich mags derzeit sehr gern mal lässig und locker. Ich hab mir noch eine Große Mila von Himmelblau. genäht. Hach, ich lieb diese Kuschelpullover einfach sehr, vor allem verstecken die noch ein bisschen die Weihnachtspfunde 😀
So… und da heute Montag ist, geh ich gleich mal los zu meinen Eltern, Abendessen 🙂 Das Monsterchen ist schon da.
Ich wünsche euch einen ruhigen, entspannten und tollen Montagabend!
Britta


#Werbung
Schnitt: Große Mila von Himmelblau
Stoff: Embroidery in der Farbe Taupe von Apfelschick, ab Mittwoch um 6 Uhr im Shop verfügbar!