Fresh Watercolours

Moin ihr Süßen!

Wuah ich bin ja derzeit etwas im Referate-Fieber, zur Zeit ist jede Woche eins im Kalender, wobei das Wichtigste (für mich) ist am Montag dran und da hab ich mich heute mit einem Kommilitonen getroffen, um das nochmal zu besprechen.
uiuiui ich muss noch einiges tun, aber ich freu mich soooo drauf… dann halte ich über das Höllentor von Rodin, yeah! Mein absolutes Wunschthema, das ich unbedingt haben wollte und mit ganz viel Glück bekommen habe und Montag ist es endlich soweit!

Nebenbei näh ich natürlich noch fleißig, ich brauch ja schließlich auch Ausgleich und da ich seit fast zwei Wochen unter Halsschmerzen und Schnupfen leide und nicht ins Fitness-Studio kann (ist ja so typisch für mich so kurz nach der Anmeldung!), muss ich eben nähen. Außerdem wurde mir jetzt eine neue Serie ans Herz gelegt.
Also nicht allgemein neu, aber für mich neu… weil ich sie mal ein-zwei Folgen geschaut hatte und es war so gar nix für mich, aber jetzt will ich eigentlich nur noch weiter gucken 😉
Und das mache ich auch während ich nähe.

Ich durfte für die liebe Dana von Apfelschick ihren megatollen, neuen Bio-Jersey Fresh Watercolours vernähen, yeah! Ich find den sooo megagut, allerdings muss ich auch gestehen, dass mir zuerst so gar kein Schnittmuster einfallen wollte … Dana hat mir dann den entscheidenen Tipp gegeben und BOOM war meine Idee da.

Inspiriert von einem anderen Schnittmuster hab ich es mir so für mich etwas abgeändert.
Aus dem megatollen Aquarellfarben-anmutenden Stoff hab ich mir eine Tiala von Schnittgeflüster genäht, ich hab sie gekürzt und an beiden Seiten gerafft.
Da ich es etwas sportlicher haben wollte, hab ich mir aus dem tollen Kombistoff Melange Jeansblau noch ein Kussecht von Jojolino für obendrüber genäht und hab es gekürzt.
Wobei ich jetzt sagen muss, dass mir die Tiala solo noch viel besser gefällt, ich liebe diese Raffung und den Stoff total. Der ist irgendwie so Sommer pur und ich steh eh sehr auf diese aquarell-optik.

Wie findet ihr meine Tiala? Und in Kombi mit dem Kussecht?
Ich bin gespannt auf eure Meinungen!

Ich bring jetzt erstmal das Monsterchen ins Bett 🙂
Macht es euch schön!

Schnitt: Tiala von Schnittgeflüster & Kussecht von Jojolino
Stoff: Fresh Watercolours von Apfelschick & Kombistoff Melange Jeansblau
Verlinkt zu RUMS

8 Gedanken zu „Fresh Watercolours

  1. Liebe Britta,

    ich bin heute zum ersten Mal hier bei dir und ich muss sagen, dein Blog gefällt mir. Werde öfter mal bei dir reinschauen.
    Die Tiala sieht mega toll aus. Der Stoff ist ja voll genial. Richtig sommerlich strandtauglich!
    Liebe Grüße
    Maren

    1. Oh wie lieb Maren!
      Es freut mich, dass dir mein Blog gefällt! Ja, ich liebe diesen Stoff, der ist einfach der Knaller 😀
      Ganz liebe Grüße, Britta

    1. Wuah danke Maira! Ich trag das Shirt auch unglaublich gerne <3 Puhhh, muss noch einiges tun bis Montag 😀 Danke dir und ganz liebe Grüße, Britta

    1. Ich danke dir Stacia! Ja, das finde ich auch, ich finde ihn außergewöhnlich hübsch und bin froh, dass man ihn derzeit in zwei Farben vorbestellen kann 🙂 Liebe Grüße, Britta

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.