Glitzer für uns zwei

Hallo ihr Lieben! 💗

Ich freu mich soooo sehr, denn gestern hat mein kleiner Blog auf Facebook die 1000-Like-Marke genackt, yeah.
Ich werde noch ein paar bisschen tüfteln und dann werd ich euch ein kleines Gewinnspiel als Dank veranstalten.

Ich bin mal wieder auch sehr müde, ich schlafe derzeit immer etwas ein, wenn ich das Monsterchen ins Bett bringe … als halte ich mich heute mal wieder etwas kurz und zeige euch das neue Partneroutfit des Monsterchens und mir 💗💗
Für Polina von Nordlicht Stoffe durfte ich zwei tolle Stoffe für die Messe vernähen, die Stoffe sind inzwischen ausverkauft, so beliebt waren sie 💗💗



Ich hab uns in Fred von SOHO-Schnitten eingekleidet.
Meinem Monsterchen hab ich den süßen Schlawiner mit Knopfleiste genäht, den Pulli hab ich dann noch mit Schmetterlingsknöpfen und SnapPap verziehrt.
Mir selbst hab ich die Herzkönigin mit Puffärmeln genäht, nur irgendwie sind die Ärmel nix geworden. Erst beim Anziehen hab ich gemerkt, dass die so komisch abstehen!? Viellecht vertragen sich Puffärmel und Alpenfleece nicht so gut, denn das letzte Mal ist die Herzkönigin mit den Puffärmeln richtig gut gelungen.



 

 


Die Pullover sind sooo sagenhaft kuschelig.
Die Kordel von meinem Pulli ist ebenfalls von Nordlicht Stoffe.
Farbe Ösen und das SnapPap ist wie immer von Snaply.

Nachdem ich selbst heute morgen wie ne Blöde gefroren hatte, dass mir sogar die Zähne geklappert hatten – obwohl es heute bei uns geniale 10°C warm war – hab ich es mir dann am Nachmittag richtig gemütlich gemacht und hab diesen Kuschelpulli angezogen, der ist einfach so schön warm und weich von innen… Ich liebe Alpenfleece ja total 💗💗
Was sagt ihr zu unserem kleinen Partnerlook? 💗💗



Schnitt: Schlawiner & Herzkönigin von Fred von SOHO
Stoffe: Alpenfleece von Nordlicht Stoffe, inzwischen leider ausverkauft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.