Herzdame²

Dieses Projekt hatte ich schon wochenlang in meinem Kopf, aber wie das nun mal so passiert kommt eins zum anderen und ich komme nicht dazu die Dinge zeitnah zu nähen. Dann vergehen auch schon mal Wochen… manchmal sogar Monate… wie sehr hab ich mich darauf gefreut endlich mal wieder zu nähen.
Den wunderschönen Blätter-Herz-Sweat von Graziela hatte ich im Internet so bestaunt und fand den so schön, da konnte ich mir aber immer schön auf die Finger klopfen und sagen „Nein Britta, du darfst nicht schon wieder Stoff kaufen … vernäh erstmal ein bisschen.“ Das klappte so gut, bis der Laden um die Ecke genau diesen Stoff hatte und die nette Mitarbeiterin ihn mir mit Stolz präsentierte – Danke an Nordlicht-Stoffe! 😉
Der Sweat ist einfach wunderschön weich und ich liebe das Design, aber da bin ich auch nicht die Einzige, immerhin war der Stoff total schnell ausverkauft.
Nun denn; jetzt endlich kam ich dazu den bezaubernden Schnitt der Herzdame von Fred von SOHO in einer neuen Größe auszudrucken, zuzuschneiden und zusammen zu kleben.
Achja, nicht, dass es komisch wirkt, aber die Sachen die ich jetzt nähe sind meist in einer Doppelgröße 98/104. Meine Lütte wächst gerade aus Größe 92 raus und daher wirkt das Genähte an ihr noch etwas groß J Ich bin ja nicht irre und näh ihr dann noch ne 92, die sie dann eh nicht mehr lange trägt. Ich möchte ja, dass sie lange was von dem schicken Teil hat. Macht ihr das genauso? Also vornähen? Oder wartet ihr tatsächlich ab, bis eine neue Größe da ist, ihr quasi von jetzt auf gleich neue Klamotten braucht und dann wie wild los nähen müsst? Hmmmm… das könnt ich nicht, ich wüsste ja nicht mal, ob sie dann gerade gute oder schlechte Nächte hat. Wenn es ganz schlimm kommt, schläft sie dann so schlecht wie letzte Woche und lässt mich gar nicht nähen. Neee … Da nähe ich lieber ein bisschen vor J
Herrje, irgendwie hab ich mich beim Nähen dieser Herzdame zwar sehr konzentriert und trotzdem so blöde Fehler gemacht, das glaubt mir keiner. Zum Glück seht ihr das nicht, es reicht aber, dass ich es weiß. Man lernt ja bekanntlich aus seinen Fehlern.
Naja, passend zur Herzdame gab es noch eine Beinschmeichelei von Rosarosa in einem passendem rosa Sweat Stoff aus dem Hause Swafing. Und fertig ist das neue Outfit.

DSC_0578-001 DSC_0578-002 DSC_0588-001 DSC_0599-001DSC_0706-001DSC_0687-001 DSC_0709-001 DSC_0740-001

Schnitt Oberteil: Herzdame von Fred von SOHO
Schnitt Leggins: Beinschmeicheleien von Rosarosa
Stoff Oberteil: Sweat byGraziela, gekauft bei Nordlicht-StoffeStoff Leggins: Sweat von Swafing, gekauft bei Nordlicht-Stoffe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.