Honeycomb Vintage Maple Leaves Olive

Moin ihr Lieben!

Heute ist wieder Apfelschick-Tag und Dana hat zwei wundervolle Farben ihrer Honeycombs mit passenden Streifen rausgebracht, hach und ich find die ja wiedermal so klasse!

Ich hab für mich die Honeycombs mit den Streifen kombiniert, weil die einfach so prima zusammen passen und da ich Kleider und Röcke so sehr liebe und ich Hoodies so im Alltag gar nicht trage, muss ich eben schauen, was ich denn dann so feines nähe.
Ich habe mich für einen Rock entschieden, zumindest sieht es so aus, oder?
Eigentlich ist es ein Wickelrock, was ich extrem gut finde,  weil ich so keine Angst haben muss, dass bei ein bisschen Wind mein Poppes zu sehen ist und hier in Hamburg ist Wind quasi an der Tagesordnung 😉


Ich hab mich also wieder an (für mich) neue Schnittmuster gewagt, zum einen ist das die Räuberbraut von der Zuckerwolkenfabrik und zum anderen der Cardigan bzw. in meinem Fall die Weste Wildblume von Die wilde Matrossel.
Ich find beides ziemlich genial, ehrlich gesagt, der Hosenrock, da er einfach auch mit Stufen genäht werden kann und so schön weit ist, auch für den Sommer auf dem Spielplatz ideal für die Lütte. Und der Cardigan ist mit der Passe und den unterschiedlichen Längen auch ziemlich klasse konstruiert. Also für beides geb ich meinen Daumen und empfehle ich echt weiter 🙂
Abgerundet hab ich mein Outfit mit der tollen Pliseespitze von Wunderpop, ich liebe diese Spitze total, weil das echt mal was anderes ist und die auch durch ihre doppelte Lage total schön fällt.

Wie gefällt euch denn der Stoff?
Achja, den gibts übrigens auch in Petrol, ebenso die Streifen – Also reinschauen in den Shop lohnt sich 🙂

Ich werd jetzt gleich mit der Lütten Abendbrot essen und dann noch die PowerPoint-Präsentation für mein morgiges Referat erstellen und was habt ihr heute noch schickes vor?
Ich wünsch euch was! Macht es euch schön!

 


Verlinkt zu RUMS
Schnitt: Räuberbraut von der Zuckerwolkenfabrik und Wildblume von Die wilde Matrossel
Stoff: Honeycomb Vintage Maples Leaves Olive und Kombistreifen von Apfelschick

4 Gedanken zu „Honeycomb Vintage Maple Leaves Olive

  1. Das sieht beides total schick aus. Für mich würde ich den Rock etwas länger machen, so bis knapp übers Knie, sonst komm ich mir immer so nackt vor. 😉 Ist aber wirklich ein sehr schöner Schnitt.
    LG Lydia

  2. Ich finde die Kombi vom Stoff als auch des Outfits super stimmig und vorallem zu dir. Du siehst fabelhaft aus. Die Rocklänge, bei den Beinen, ein Muss. Nee, echt toll und das grün ist so richitg schön unaufdringlich.
    Liebe Grüße,
    Petra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.