~ Von Zeit zu Zeit ~

Moin ihr Süßen!

Der Titel heute erschließt sich durch das Lied, das ich gerade in Dauerschleife höre… Es beschreibt gerad ganz gut meine derzeitige Stimmung.
Wieso ignoriere ich immer noch mein Bauchgefühl?
Selbst wenn es ganz laut schreit, versuche ich andere Gründe dafür zu suchen und das böse Gefühl wegzuschieben, sodass ich es nicht sehen muss…


Ihr lest schon, ich bin gerad nicht gut drauf… und trotzdem schreib ich euch, weil es eben auch mal diese Gefühle auf meinem Blog geben darf. Denn sie gehören zu mir, genau wie meine Wunschtraumtochter, mein Kater und eben mein Leben.
Das alles gehört zu mir, das bin ich.

Und die Näherei… ja, irgendwie kann ich noch nicht ganz ohne 😉
Und auch ein Grund, weshalb ich jetzt schreibe. Ich möchte euch mein neues Kleid aus dem wundervollen Jacquard Graceful in der Farbe Rost von meiner allerliebsten Dana von Apfelschick. Diesen Jacquard hab ich schonmal in creme/gold vernäht, dies könnt ihr hier nachlesen 🙂

Da ich derzeit sehr auf enge Kleider stehe, wollte ich mir noch  eine Wunderkerze von Die wilde Matrossel nähen 🙂
Ich finden den Jacquard perfekt dafür …  und diesmal hab ich auch wieder eine Schleife für die Schulter genäht, so als kleines i-Tüpfelchen.

So und nun wünsche ich euch viel Spaß beim Shoppen, habt einen wundervollen Tag,

Britta




Schnitt: Wunderkerze von Die wilde Matrossel
Stoff: Jacquard Graceful Rost von Apfelschick