Kussecht & Mohn

Moin ihr lieben Zuckerschnuten!

Heute war ein total verrückter Tag… er fing nicht gut an, ich hab schlecht und zu wenig geschlafen, dann hatte ich kurze Zeit aus privaten Gründen ziemliche Panik, wobei mich meine Mama schnell beruhigen konnte… und dann, joaaa… was hab ich eigentlich gemacht? Achja, Haushalt…. super oder? Wäsche waschen, abhängen, zusammenlegen, noch eine Wäsche rein… Geschrirrspüler… Schnitte ausdrucken, meine Stammmutti nerven, wie denn nun dies und das geht … hihi… Einkaufen, den Wasserbrunnen von meinem dicken Kater reinigen, Stoff zuschneiden, nähen *yay!*, nach geeigneten Schnitten suchen, drucken und kleben… und natürlich den Nachmittag, wenn man das so nennen möchte, mit meiner Lütten auf dem Sofa kuscheln und Bibi & Tina gucken.
Das ist momentan ganz praktisch, da meine Stimme die letzten Tage total weg war und ich noch im Schonmodus bin. Hach… wie gern würd ich ihr was vorlesen, aber vielleicht klappt das ja schon morgen wieder…

Genug von meinem langweiligen Alltag? Haha… gut, denn heute ist ja auch RUMS 🙂
Gut, kommen wir zu meinem nächsten Kussecht von Jojolino… Könnt ihr noch eins sehen? Denn dies hier ist mein Sommer & Mohn – Kussecht… mein absoluter Ausblick auf Sonne, Wärme, Strand, Sand zwischen meinen Zehen … ich bin ja echt so ein Sommerkind, ich liebe die Wärme 🙂


Dieses Kussecht hab ich, wie ihr nur unschwer erkennen könnt, als Shirtvariante genäht, also Shirtlänge und kurze Arme. Hach… ich lieb es! Als ich diesen wunderschönen Mohnblumen-Stoff bei der lieben Polina bei Nordlicht-Stoffe gesehen habe, war es um mich geschehen… ich musste ihn haben! Diese tollen Mohnblumen sind so frisch und sommerlich und stimmen mich schon auf Frühling und Sommer ein. Übrigens gibt es die schönen Mohnblumen auch in einem kleineren Format 🙂

Kommen wir zu meinem Abend… ich bin leider beim Zubettbringen des Monsterchens neben ihr eingeschlafen und total fertig wieder aufgewacht. Mit fällt es immer so schwer dann wieder aufzustehen. Nach kurzem Überlegen, ob ich es denn wirklich tun soll oder ob ich nicht einfach liegen bleibe, hab ich mich aus dem Schlafzimmer geschlichen und mich an meinen Laptop gesetzt und erstmal geschaut, was so Schönes vor sich geht und wer sich gemeldet hat.
Öhm ja, mein Gewinnspiel auf Facebook läuft gut 🙂 Aber das neue von heute auch total, ich war ja so überrascht… gut, dass ich den Beitrag geplant hatte! Und dann kam eins nach dem anderen… ich hab mich sooo gefreut, weil ich wieder Stoff vernähen darf! Ich zeig euch das dann auch ganz bald. Die Mädels aus dem Stammteam haben mir bei meiner Schnittmustersuche geholfen, *yay!!* … und dann hab ich mich ans Nähen gemacht und bin eben fertig geworden. Hach ich freu mich gerad so, auch wenn ich jetzt wieder merke, dass ich total müde bin und mich dringend ins Bett legen muss….
Ich werd aber noch schnell zu RUMS verlinken und meine Folge zu Ende gucken, hrhr…

Achja, wir findet ihr denn nun mein Kussecht?
Freut ihr euch auch so auf den Sommer? 🙂

Schnitt: Kussecht von Jojolino
Stoff: Mohnblumen Jersey (Maxi) von Nordlicht-Stoffe
Verlinkt zu RUMS

6 Gedanken zu „Kussecht & Mohn

  1. Hallo Britta,
    ein tolles Shirt, das richtig Lust auf Sommer macht. Es steht dir wunderbar und das du dich in den Mohn verliebt hast, kann ich sehr gut verstehen – das mit dem Einschlafen beim ins Bett bringen kenn ich auch ;-P
    liebe Grüße
    Jana

    1. haha danke du Liebe! Ja momentan schlaf ich jeden Abend ein… das ist bei mmir immer so ein Teufelskreis. Mit einschlafen, dann abends/ nachts länge wach, früh hoch wegen der Kleinen und dann wieder abends mit eingeschlafen…. arghs! Ganz liebe Grüße! Britta

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.