Rosentraum

Moin ihr Süßen!

Ich bin es schon wieder 😉

Auf dem Lillestoff-Festival hatte ich das Glück die liebe Almut von der Fuchsfamilie endlich mal persönlich kennen zu lernen, hach… ich finde das immer so schön, wenn man den lieben Menschen mal ins Gesicht schauen kann. Almut, ich danke dir du Liebe für alles! Es war so schön, dich zu treffen, auch wenn es viiiiel zu kurz war 🙂

Ich durfte für sie aber ihren traumhaften, neuen Jacquard Rosentraum vernähen, doch als ich den blauen Stoff in den Hände hielt, kam da wer an… groß, frech ;-P Die liebe Nicole meinte natüüüürlich, dass blau ja total ihre Farbe war… also hab ich ihr den Stoff überlassen. Ich durfte dann den vernähen, den ihr hier seht: den Rosentraum-Jacquard mit rosa blumen auf grauem Grund und wisst ihr was? Die Farbe ist soooo traumhaft schön und er passt total zu mir, find ich 😉
Beim Streicheln fiel mir ebenso auf, wie unfassbar weich der Jacquard ist und für mich stand fest: Daraus nähst du dir endlich ein richtig tolles, warmes und kuscheliges XL-Tuch! Also ihr Süßen, der Stoff hat eine wunderbar weiche, Bio-Qualität! Albstoffe eben 😉


Ich hab mir dann das Freebook Winterfest von Die wilde Matrossel geschnappt und das tolle XL-Tuch genäht, ich hab es mit der tollen Bommelborte von Wunderpop gepimpt, die Farben passen auch echt schön zum Design. Ich trag mein Tuch derzeit übrigens jeden Tag, da mir Frostbeule sonst der Po wegfriert – herrje ist das kalt geworden!
Als nächstes schnappte ich mir das eBook Lilou von Rosarosa und nähte mir die Mütze, aber als ich sie das erste Mal aussetzte, war ich echt nicht happy … war wohl nicht mein Schnitt, aaaaaaalso folgt noch das Stirnband von Schnittgeflüster namens Leara, das ist übrigens auch ein Freebook und ich finde es echt genial. Besonders praktisch für alle Mädels, die Pferdeschwanz oder nen Dutt tragen und die bei kühleren Temperaturen ihre Frisur nicht mit einer Mütze in Gefahr bringen wollen, haha… aber wisst ihr was? So mit offenen Haaren find ich die Mütze von Rosarosa an mir doch ziemlich schick!

Mit meiner Hausarbeit bin ich übrigens auf der Zielgeraden, soweit steht alles, ich muss nur noch das Abbildungsverzeichnis und das Literaturverzeichnis erstellen und dann kann ich das morgen früh in Ruhe drucken, bring das hin und dann nehm ich erstmal nen laaaaaaaanges Dampfbad – DAS sag ich euch!

Gleich gehts aber auch erstmal zum Elternabend, mein erster überhaupt. Ich bin gespannt, was da so besprochen wird.
Also ihr Lieben!
Ich sag schon mal Tschöööö und ich versprech euch, dass ich spätestens Samstag damit beginnen werde eure lieben Kommentare zu beantworten 🙂
Macht es euch schön!

Schnitte: Winterfest von Die wilde Matrossel, Lilou von Rosarosa & Leara von Schnittgeflüster
Stoff: Rosentraum von der Fuchsfamilie
Nähzutaten: Bommelborte von Wunderpop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.