Stilecht aus Wolle

Ihr Lieben!

Heute gehts wiedermal rund, zumindest virtuell… denn hier zu Hause lieg ich im Moment flach 😉
Nicht nur, dass die Lütte seit letztem Wochenende krank ist … ich hab den Jackpot geknackt und mich auch angesteckt… ich freu mich ja so…. nicht.
Aber das ist nunmal das Privileg von Eltern eines Kindes zu sein, das in die Kita geht:
Man kann nochmal alle spannenden Erkrankungen miterleben, die man vorher nie kennen gelernt hat 😉

Nichts desto trotz möchte ich euch das heute erscheinende eBook von Jojolino zeigen: Stilecht.



Ich habe mein Stilecht aus einer richtig genialen Wolle von Nordlicht-Stoffe genäht, 75% Schurwolle und 25% Baumwolle, also komplett ohne Kunstfaser, das find ich ja mal ziemlich genial. Mein Stilecht hält mich auch schön warm 🙂
Die schönen Knöpfe hab ich von Frau Wohlgenäht’s Gruppe für Nähzubehör bei Facebook: https://www.facebook.com/groups/1756447844625530/?fref=ts

Ihr könnt euch hier das Lookbook zum Stilecht anschauen und euch dort Anregungen holen.
Das Stilecht könnt ihr aus verschiendenen elastischen Stoffen, als auch aus Webware nähen, es gibt drei verschiedene Längen und die Option auf Taschen und Riegel.

Und wie findet ihr mein Stilecht?
Ich kuschel mich jetzt wieder schön ein und erhol mich, damit ich ganz bald wieder voll durchstarten kann!‘
Macht es euch schön ihr Lieben!

Schnitt: Stilecht von Jojolino
Stoff: Schurwolle Mantova von Nordlicht-Stoffe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.