Zuckerstangen-Manu

Guten morgen ihr Süßen!

Das Monsterchen und ich hatten gestern einen soooo wundervollen Tag mit meiner Freundin und ihren Kids. Da alle großen Parks derzeit ja nicht gerade zugänglich sind, haben wir uns entschlossen es uns in unserem Innenhof gemütlich zu machen und das hat ganz wunderbar geklappt. Bewaffnet mit Essen, Straßenmalkeide und Laufrad+Helm waren die drei Süßen wunderbar beschäftigt, die Seifenblasen kamen gar nicht zum Einsatz 😉

Ich hab ja das Monsterchen schon oft spielen sehen, auch mit Jungs, aber mit noch keinem hat sie sich so gut vestanden, wie mit dem ein Jahr älteren Oskar. Sie quiekt so dermaßen vor Vergnügen, sie lachen zusammen, laufen um die Wette, machen Karate-Kid-ähnliche Bewegungen.
Sie ergänzen sich auch total gut … 🙂
Gestern hätte ich echt ne Strichliste führen können, wie oft sie seinen Namen gerufen hat, haha … das war so niedlich. Und es freut mich einfach, sie so glücklich zu sehen.

Gestern trug sie auch eine Manu von Schnittgeflüster, sie liebt dieses Shirt so sehr, für sie ist es ja ein Drehkleid, haha … nicht für mich 😉 Da muss auf jedenfalls ne kurze Hose oder Leggings drunter 💗
Genäht hab ich die Manu aus den Streifen von Stoffonkel.
Der weltbeste Stoffonkel hat soooo viele neue, traumhaft schöne Streifen ins Sortiment genommen und diese hier – die Zuckerstangen-Streifen – musste ich sofort zur Manu vernähen. Ich hab auf das Vorderteil noch zwei Delphine aus dem marineblauen Unijersey, ebenfalls vom Stoffonkel, appliziert 💗💗

Sie liebt ihre Manu’s, inzwischen hat sie zwei davon, aber ich glaub, da müssen noch ein paar mehr her 😉

Wie findet ihr die Manu des Monsterchens?
Steht ihr doch oder? 😉

Hach, ich find den Schnitt so schön luftig leicht, perfekt für den Sommer 💗
Ich muss die Lütte jetzt nochmal baden, bevor es zu Oma & Opa geht und ich werd nachher zum Sport, zumindest hab ich mir das vorgenommen. Was habt ihr heute Schönes vor?
Bis bald 💗

Schnitt: Manu von Schnittgeflüster
Stoff: Zuckerstange – Streifen vom Stoffonkel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.